Einrichtungsberatung Tipps

der Einsteiger ||| als Auftakt in Ihr neues Wohngefühl
Abstrakte Grafik für das Angebot Einrichtungsberatung Tipps. Zu sehen sind die Buchstaben des Wortes Basis mit je einer Tapete mit gelben Palmen und einer Tapete mit schwarz-weißer Geometrie. Der Hintergrund ist mint und senfgelb.

(Wohn)Stilfindung live
Einrichtungsberatung inkl. Profitipps

Abstrakte Grafik für das Angebot Einrichtungsberatung Tipps. Zu sehen sind die Buchstaben des Wortes Basis mit je einer Tapete mit gelben Palmen und einer Tapete mit schwarz-weißer Geometrie. Der Hintergrund ist mint und senfgelb.

Sie haben Persönlichkeit und wollen diese auch in Ihren vier Wänden ausdrücken? Wissen aber weder wo noch wie Sie ansetzen sollen? Dann kommt hier mein Einsteiger: ein komplettes Paket an Know-how und Ideen, das Ihnen die Antworten auf viele Ihrer Fragen liefern wird.

Einrichtungsberatung Tipps:
Zweieinhalb Stunden (Wohn)Stilfindung!

Ob nur endlich ein Bild seinen richtigen Platz finden soll, die ganze Möblierung nicht passt, ob lediglich der letzte Schliff fehlt… Ob Sie einfach nur einen Sparringspartner brauchen, der Sie in Ihren Entscheidungen stärkt… Oder ob Sie auf der Suche nach einer ganzheitlichen Einrichtungsberatung sind und zunächst antesten wollen, ob das was für Sie ist?

Für all diese Situationen ist mein Einsteigerpaket genau das Richtige.

Wie läuft diese Einrichtungsberatung Tipps ab?

  • Lokaltermin in Ihren Räumen
  • Ideen-Schmiede + Tipps vor Ort
  • Räumen, Hängen, was so anliegt…

Jede Beratung beginnt mit einem Gespräch:

Um zu sehen, ob die Chemie zwischen uns stimmt und um schon einmal erste Vorstellungen von Ihrem Anliegen zu bekommen, biete ich ein unverbindliches und kostenloses Kennenlerntelefonat an. Sie und ich, 20 Minuten. Buchen Sie sich hier gerne eine feste Zeit – Vorfreude ist die schönste Freude.

Lokaltermin in Ihren Räumen

Ich besuche Sie in Ihrem Zuhause – im Raum Leipzig/Halle sehr gerne persönlich, genauso gut funktioniert meine Beratung aber auch virtuell. Und die Tipps sowieso!

Sie schildern mir Ihre Probleme, Wünsche, Sorgen. Woran könnte es liegen, dass Ihre Bedürfnisse noch nicht erfüllt sind? Gemeinsam finden wir heraus, was Ihnen zu Ihrer glücklichen Einrichtung fehlt.

Einrichtungsberatung und Tipps vor Ort

Ich nehme mir zweieinhalb Stunden Zeit, um mit Ihnen zu überlegen, was an Ihrer Einrichtung nicht stimmen könnte und gebe Ihnen an Ort und Stelle konkrete Tipps und Hilfestellungen.

Räumen, Hängen, was so anliegt

Auch kann man in diesen zweieinhalb Stunden eine Menge Dinge bereits ausprobieren. Möbel verschieben, Bilder anhalten; sogar blaue Kleider habe ich schon über vorhandene Stühle drapiert, um die Raumwirkung zu visualisieren und zu schauen, ob blaue Stühle wirklich so eine gute Idee sind.


Am Ende jedenfalls sind Sie entweder bereits glücklich oder Sie haben Lust auf noch mehr Einrichtungsberatung bekommen.

In diesem Fall wandeln wir unseren Termin einfach um in das Vorgespräch zu meinem weiterführendem Klassik-Paket, einem professionellen Raumkonzept mit Moodboard, Grundrissplanung, pipapo. Der Preis für das Basis-Paket würde dann selbstverständlich angerechnet werden.

Und weil das Thema dieser Seite Einrichtungsberatung Tipps lautet –
5 Gründe, warum sich eine Einrichtungsberatung lohnt
:

Sie sparen Zeit und Nerven

Kein unnötiges Abklappern von Möbelhäusern, keine stundenlangen Produktrecherchen, kein Überangebots-Overload und kein Schlangestehen am Postschalter, weil die Hälfte der Dekorationsartikel wieder zurückgeschickt werden muss.
Mit meinen Tipps zu Ihrer Einrichtung machen Sie einfach die Dinge, die Sie viel lieber mögen.

Sie sparen teure Fehlkäufe

Nicht jeder Blick in das Fenster des Nachbarn und nicht jedes neue Sofa der besten Freunde passt zu unserer eigenen Persönlichkeit. Von den Abmaßen ganz zu schweigen. Mit mir finden Sie nicht nur einfach eine Einrichtung, sondern eben gleich die richtige. Wie toll ist das denn?!

Sie kriegen mehr als nur schöner Wohnen

Die schönen Anregungen aus Instagram, Pinterest und Co im eigenen Zuhause umzusetzen, verführt, wird aber meistens dann doch irgendwie nur so lala. Warum? Weil zu einem stimmigen Gesamtkonzept mehr als nur schöne Möbel und Stilgefühl gehören und weil Kissen und Kerzen nur das i-Tüpfelchen einer gelungenen Einrichtung sind.

Eine professionelle Gestaltung beginnt schon viel früher. Nämlich bei der gründlichen Analyse der räumlichen Gegebenheiten und Ihren Wohnbedürfnissen.

Sie kommen gern nach Hause

Stellen Sie sich vor, Sie kommen nach Hause und Ihnen gefällt Ihr neues Heim so gut, dass Sie es niemals wieder mehr verlassen wollen! Soweit soll schönes Wohnen natürlich nicht gehen, aber sicher ist, dass Menschen, die sich in Ihrem Umfeld wohlfühlen, zufriedener und ausgeglichener sind.

Sie fangen endlich an

Die besten Ideen nützen nichts, wenn sie nicht zu Ergebnissen führen. Richtig?
Ich bin also zusätzlich zu Ihrer Einrichtungs-Co-Pilotin Vorantreiberin und Mutmacherin.

Warum Weshalb Wieso?

Warum, Weshalb, Vision.
Kennen Sie Ihren Antrieb!