Was ist Ihr WARUM?

Sind Sie unzufrieden mit Ihrer Wohnsituation?
Ein staubiger Sessel steht in einem Zimmer, in dem alle Tapeten abgerissen sind. Hier finden Renovierungsarbeiten statt.

Alles oder etwas ist zu eng, zu chaotisch, zu in die Jahre gekommen oder vermeintlich auch zu sehr an die Fesseln eines Grundrisses gebunden? ||| Sie wollen sich nicht mehr jeden Morgen dasselbe Bein an derselben Tischkante stoßen und diese ewig gleiche weiße Raufasertapete im Wohnzimmer stört Sie auch schon eine ganze Weile? ||| Ihre alten Möbel passen nicht mehr zu Ihrem neuen Ich? Oder Ihrem plötzlichen Wir! ||| Sie haben nicht die nötige Muße, um wochenlang nach dem einen Möbelstück zu suchen? ||| Sie trauen Ihrem Geschmack nicht? ||| Oder Ihrem Stil?

Ein staubiger Sessel steht in einem Zimmer, in dem alle Tapeten abgerissen sind. Hier finden Renovierungsarbeiten statt.

Alles oder etwas ist zu eng, zu chaotisch, zu in die Jahre gekommen oder vermeintlich auch zu sehr an die Fesseln eines Grundrisses gebunden? ||| Sie wollen sich nicht mehr jeden Morgen dasselbe Bein an derselben Tischkante stoßen und diese ewig gleiche weiße Raufasertapete im Wohnzimmer stört Sie auch schon eine ganze Weile? ||| Ihre alten Möbel passen nicht mehr zu Ihrem neuen Ich? Oder Ihrem plötzlichen Wir! ||| Sie haben nicht die nötige Muße, um wochenlang nach dem einen Möbelstück zu suchen? ||| Sie trauen Ihrem Geschmack nicht? ||| Oder Ihrem Stil?